Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kniebundlederhose

Die Kniebundlederhose ist eine traditionelle Trachtenbekleidung aus Oberbayern. Im Gegensatz zur kurzen Lederhose als Alltagsmode wird die Kniebundlederhose überwiegend zu festlichen Anlässen getragen. Klassische Kniebundhosen haben einen bestickten Latz und werden aus gegerbtem Hirschleder hergestellt. Die Kniebundlederhose bedeckt das Knie und wird am Saum geschnürt. Zu traditionellen Kniebundlederhosen als Herrentrachten werden Bundhosenstrümpfe kombiniert, die man über dem Knie umschlägt. Die Schnürung der Bundhose verhindert dabei, dass der Strumpf aus dem Hosenbein herausrutscht. Als traditionelles Accessoire zur Kniebundlederhose sorgt ein Hosenträger für einen perfekten Sitz. Hier im Trachten-Dirndl-Shop erwartet Sie eine große Auswahl an hochwertigen Kniebundlederhosen aus dem Sortiment von Stockerpoint als stilsicherer Begleiter fürs Oktoberfest, Heimatfeste in Bayern und zur Trachtenhochzeit.

weitere Themen