Über kurz oder lang... Kleine Dirndlkunde

Es soll das allereste Dirndl deines Lebens werden, doch bei all den wunderhübschen Modellen drängt sich eine Frage ganz auf: Wie lang - oder wie kurz - sollte eigentlich so ein Dirndlrock sein? Klar, das fragen wir uns auch, wenn wir sonst Kleider oder Röcke kaufen, aber das Dirndl ist eben etwas sehr Spezielles. Wir treu wollen wir der Tradition sein? Die besagt nämlich, dass der Rock bis zum Knöchel geht. Nicht gerade sehr modern... Keine Sorge, es gibt in der Trachtenmode wirklich alles, was das Herz begehrt. Und damit auch alle Längen. Hier ein kleiner Guide für euch:

Mini-Dirndl
 stockerpoint-trachten-minidirndl-babs-pink-50cm-a
Kürzer geht es nicht: Mit 50 Zentimetern Rocklänge zeigt frau hier richtig Bein. Das Knie ist dabei nicht bedeckt - aber warum auch, wenn man vorzeigbare Knie hat? Trotzdem: Obwohl „mini“, ist das Mini-Dirndl kein Vergleich zum Minirock, sondern hat immer noch eine anständige Länge. Das liegt allein schon daran, dass ein wenig Fläche nötig ist, um mit Details wie Trachtenschürze ein schönes Outfit zu kreieren. Ganz ehrlich: Wir haben schließlich Klasse und wollen nicht mit einem zu kurzen Billig-Dirndl rumlaufen. Das Mini-Dirndl gibt es noch nicht allzu lange, entsprechend frisch, jung und bunt sind die Farben und Formen. So wird solch ein Dirndl dann natürlich zum richtigen Hingucker. Schön für alle, die es sich erlauben können! Damit oben auf der Bierbank aber auch nicht alle zu sehr „hingucken“, solltet ihr auf keinen Fall den blickdichten Unterrock vergessen!

 

Midi-Dirndl
 stockerpoint-trachten-minidirndl-babs-pink-50cm-a
Wer es knielang mag, liegt mit dem Midi-Dirndl goldrichtig. Der Rock ist 60 bis 70 Zentimeter lang, entspricht dem Mieder und ist vom Look her eher klassisch. Aber da das Midi-Dirndl im Bereich Trachten- und Landhausmodel anzusiedeln ist, gibt es eine Riesenauswahl an modernen Farben und Formen. Die Länge ist wirklich optimal und steht jeder Trägerin, ob Jung oder Alt. Es ist spritzig, sehr modern, aber gleichzeitig auch niveauvoll. Wir haben hier für euch mal eine Auswahl besonders toller Midi-Dirndln zusammengestellt.

 Trachtendirndl

Trachten_Dirndl_AmberSC195rot_v1_894

 

 

 

 

Bis zu 100 Zentimeter ist dieser Klassiker lang, reicht also meistens bis zum Knöchel. Der Schnitt ist nicht sehr gewagt, die Farben auch nicht: Meistens kommt das Trachtendirndl in Schwarz, Braun oder Grau. Klar, es gibt auch lange Dirndl in etwas bunteren Farben und mit auffallenderen Details. Trotzdem bleibt es eher die konservative Variante. Und wem das gefällt, der ist mit solch einem Outfit sicherlich bestens aufgehoben. Es steht schließlich nicht jeder auf kurze, auffällige Dirndl. Unser Tipp: Schaut euch mal eure sonstige Garderobe an. Was hängt in eurem Schrank? Vielleicht viele kurze Kleider? Dann ist das Mini-Dirndl sicher etwas für euch. Seid ihr mehr der Jeans-Typ? Vielleicht ist der Griff zum Midi-Dirndl dann besser. Ein Dirndl sollte auf jeden Fall deinen Typ unterstreichen und du solltest dich damit identifizieren.  

Über uns

Ein herzliches Willkommen sagt Ihnen Winkler Tracht & Landhausmode – schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Dafür, dass er sich gelohnt hat, garantieren die edlen Materialien, strahlenden Farben sowie attraktiven Schnitte unserer Trachtenlederhosen, Dirndl und anderen Schmuckstücke. Stockerpoint Trachtenmode von A-Z. Mit unserer Trachten- und Landhausmode sind Sie immer bestens gekleidet – auf dem nächsten Volksfest ebenso wie zu vielen anderen Anlässen.

Tags

Folge uns